Inhaltsverzeichnis ORDIX®news 4/2011

PDF ansehen (mit dem FlipviewerXpress) Download PDF

Editorial
Impressum

Aktuell

Larry Ratlos

DOAG Konferenz und Schulungstag 2011 - Wissentransfer auf hohem Niveau

ORDIX baut Kooperation mit Hochschulen aus

Datenbanken

Informix IDS 11.70 (Teil IV): Der Panther kommt auf leisen Sohlen
Katzen würden Informix kaufen, zumindest wenn sie es ihren Administratoren leichter machen wollen. Informix 11.70 bietet mit neuen Funktionen und Features zum Thema Deployment und „verbesserte automatisierte“ Administration einiges. Wir stellen unter anderem zwei Werkzeuge vor und wollen Appetit auf den aktuellen Server und den nächsten Artikel dieser Reihe machen.

Java/JEE

Google Web Toolkit (Teil III): Seamless – Die nahtlose Verbindung von Seam und GWT
Rich Client vs. klassischer Webanwendung? Dieser Artikel zeigt, wie die Verwendung zweier Frameworks (Google Web Toolkit integriert in einer Seam-Applikation) Erleichterung schaffen können und wie einfach die „Verheiratung“ geschieht..

Java Programmierung auf mobilen Geräten (Teil IV): Android - Von Maps und Libraries
Der letzte Artikel dieser Reihe beschreibt, wie eine komfortable Darstellung von geografi schen Informationen mit Hilfe der Google API erreicht wird.

Neue Reihe: Java 7 - Was bringt die neue Version? Project Coin
Java 7 wird vorgeworfen keine weltbewegenden Neuerungen mit sich zu bringen. Zum Start dieser Reihe, in der wir die Erweiterungen und Änderungen in drei Bereichen vorstellen, liegt dieses Mal der Fokus auf den allgemeinen Neuerungen und den Sprachänderungen (Project Coin).

OpenSource

Mit OpenSource zum Ziel: Aus XML mach PDF mit FOP
Apache Formatting Objects Processor (FOP) ermöglicht die Erstellung vieler Datenformate direkt oder aus einer Anwendung heraus. Wir beschreiben zwei Wege zur Erstellung einer PDF-Datei: mittels einer Java-Anwendung und direkt über das FOP-Programm.

OpenSource Cluster mit Pacemaker (Teil II): Elegante Cluster-Administration mit der crm-Shell
Das neue Kommandozeilenwerkzeug zur Bedienung, Verwaltung und Konfi guration des Pacemaker Cluster kommt einem wie eine alte Bekannte vor: crm ist mit bash-Elementen aufgemotzt und bietet trotz Kommandozeile komfortable Möglichkeiten bei der Cluster-Administration.

Projektmanagement

Projektmanagement in der Praxis (Teil III): Lernen aus Projekten
Lessons Learned Workshops sind ein strukturierter Ansatz, um aus Projekten zu lernen.

Betriebssysteme

Oracle Solaris 11 - Logical Domains und ZFS - Ein starkes Team
Rechnerressourcen zu planen und aufzusetzen, stellt viele Administratoren vor Probleme. Gerade Test-, Entwicklungsrechner oder Schulungsserver müssen immer wieder kurzfristig völlig neu aufgesetzt werden. Wir erläutern hierfür ein elegantes Verfahren mit LDOM und ZFS.

Softwarevirtualisierung bei IBM AIX: Neues aus der Zone
Workload-Partitions (WPars) bieten seit der Einführung der IBM AIX Version 6.1 eine softwarebasierte Möglichkeit zur Virtualisierung von Betriebssystemumgebungen. WPars sind das Pendant zu den Solaris Zonen. Hier stellen wir Einsatzbereich von WPars vor.

Softwarearchitektur

Softwarearchitektur (Teil III): Die Architekturentwicklung
Systemvision, Systemanforderungen, Systemkontext: Skizzierung eines möglichen Weges, auf dem der Softwarearchitekt eine tragfähige Softwarearchitektur entwickeln kann.

Logo ORDIX<sup>®</sup>  news lang