Bewerberprozess - Ihr Weg zu uns

Unser Bewerbungsprozess ist klar strukturiert und für unsere Bewerber immer transparent. So wissen Sie stets, in welchem Prozessschritt sich Ihre Bewerbung befindet – ohne lange Wartezeiten.

Nicht nur wir möchten Sie gerne kennenlernen, sondern auch Sie sollen alle Chancen haben, sich einen ersten persönlichen Eindruck von uns zu verschaffen. Sie erhalten alle notwendigen und gewünschten Informationen, die Sie brauchen, um sich für uns zu entscheiden.

Die sechs Stufen unseres Bewerbungsprozesses haben wir hier aufgeführt und ausführlich beschrieben. Um Ihre und unsere Gesundheit zu schützen, finden zurzeit fast alle Gespräche remote als Telefoninterview oder via Teams statt.

Falls Sie Fragen zum Status Ihrer Bewerbung oder zu einer Stellenanzeige haben, schreiben Sie uns gerne: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stufe 1

Bewerbung

Ob über unser Online-Bewerbungstool, via E-Mail oder auf dem klassischen Postweg – Ihre Bewerbung wird uns auf allen drei Wegen erreichen.

Bedenken Sie aber:

Umweltfreundlicher sind die digitalen Varianten. Bitte achten Sie darauf, alle benötigten Unterlagen hochzuladen oder beizulegen. In unseren Stellenausschreibungen wird genau beschrieben, was für uns von Bedeutung ist.

Stufe 2

Eingangsbestätigung

(maximal eine Woche nach Ihrer Bewerbung)

Wenn Sie Ihre Unterlagen über unser Online-Bewerbungsportal einreichen, erhalten Sie sofort eine Eingangsbestätigung.

Bei Bewerbungen via E-Mail oder auf dem Postweg erhalten Sie innerhalb einer Woche von uns die Bestätigung, dass Ihre Unterlagen eingegangen sind und durch uns geprüft werden.

Stufe 3

Vorauswahl

(1–2 Wochen nach Eingangsbestätigung)

Sobald wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen erhalten haben, erfolgt eine Prüfung sowohl durch den Personal- als auch den Fachbereich.

Im Zuge der Vorauswahl kann es sein, dass wir schon ein erstes Telefoninterview mit Ihnen führen. Für die sorgfältige Prüfung aller Unterlagen benötigen wir erfahrungsgemäß zwischen ein und zwei Wochen Zeit und bitten Sie daher um etwas Geduld.

Stufe 4

Erstes Interview

(Einladung spätestens 2 Wochen nach der Eingangsbestätigung)

Hat Ihre Bewerbung unser Interesse geweckt, kontaktieren wir Sie, um ein erstes persönliches Kennenlernen zu vereinbaren.

Gesprächsrahmen:

Um in der aktuellen Situation die Anzahl persönlicher Kontakte möglichst gering zu halten, finden die meisten Gespräche im Rahmen einer Online-Konferenz statt. In einigen Fällen ist auch ein Gespräch vor Ort in einer unserer Geschäftsstellen in Paderborn, Wiesbaden oder Köln möglich.

  • Das Gespräch findet vorzugsweise Montag - Donnerstag abends oder freitags statt und dauert ca. 2 Stunden.
  • Dieses Gespräch wird von einem Vertreter des Fachbereiches und einem Ansprechpartner aus dem Management durchgeführt.
  • Sollte Ihre An-/Abreise am selben Tag erfolgen, übernehmen wir natürlich Ihre Fahrtkosten.

An diesem Termin möchten wir uns natürlich ein Bild von Ihrer Qualifikation und Motivation verschaffen und Sie näher kennenlernen. Genauso wichtig ist uns aber auch, Ihnen die Möglichkeit zu geben, mehr über unser Unternehmen und über die ausgeschriebene Position zu erfahren.

Das Interview unterteilt sich in drei Phasen:

Phase 1:
  • Vorstellung der ORDIX AG mit dem Schwerpunkt des gesuchten Tätigkeitsprofils
  • Vorstellung unseres Leistungsspektrums und unserer Projekte
  • Vorstellung der internen Struktur und entsprechender Perspektiven
Phase 2:
  • Sie stellen sich vor
  • Wir vertiefen Ihren Lebenslauf und Ihre Kompetenzen
  • Uns interessieren Ihre beruflichen Ziele und Ihr Verständnis der Tätigkeit bei ORDIX
  • gemeinsam besprechen wir eine Einordnung in das Projekt- und Seminargeschäft
Phase 3:
  • Besprechung der ORDIX Rahmenbedingungen und Erläuterung des Gehaltsmodells
  • Ihre Perspektiven bzgl. Mitarbeiterförderung und Karriere
  • Individuelle Fragen, offene Punkte, etc.

Im Anschluss an das Interview beraten wir uns bzgl. des weiteren Vorgehens und informieren Sie innerhalb von maximal 4 Tagen über den weiteren Verlauf. Natürlich freuen wir uns sehr darüber, wenn Sie uns ebenso kurzfristig ihr Feedback bzgl. einer weiteren Zusammenarbeit mitteilen.

Stufe 5

Zweites Interview

(Einladung spätestens 4 Tage nach dem ersten Interview, Dauer: 2 Stunden)

Im positiven Fall laden wir Sie sehr zeitnah zu einem weiteren Interview ein.

Dieses zweite Interview wird ebenfalls von einem Vertreter der Fachseite und mindestens einem Mitglied des ORDIX Vorstands durchgeführt (Dauer: ca. 2 Stunden). Zunächst werden in diesem Gespräch offene Punkte und Fragen geklärt, die von Ihrer oder unserer Seite entstanden sind. Danach vertiefen wir noch einmal Ihre beruflichen Perspektiven und Ihr Rollenverständnis bei der ORDIX AG und in unseren Projekten – auch auf der Grundlage der Erkenntnisse aus dem ersten Interview. In diesem Kontext zeigen wir Ihnen einen ersten persönlichen Entwicklungsplan auf. Natürlich entwickeln wir diesen Plan in Ihren Mitarbeitergesprächen (alle 6 Monate) kontinuierlich weiter.

Sollten bereits Einsatzmöglichkeiten für Sie feststehen, so erläutern wir natürlich das entsprechende Projektumfeld oder mögliche Seminareinsätze.

Zuletzt klären wir die vertraglichen Punkte bzw. das sogenannte Gehaltspaket der ORDIX AG. Das heißt, wir besprechen bei positivem Verlauf des Interviews auch ein konkretes Angebot für Sie.

Stufe 6

Auswahl

Bei einer vertraglichen Einigung erhalten Sie kurzfristig von uns das schriftliche Vertragsangebot mit den entsprechenden Konditionen, dem Einsatzort und dem Startzeitpunkt. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
ORDIX AG
Karl-Schurz-Straße 19a
33100 Paderborn
Tel: +49 5251 1063-0
E-Mail: info@ordix.de