Slider

Big Data – Mit ORDIX den Überblick behalten

Durch die Digitalisierung und die digitale Transformation wird die Verarbeitung unterschiedlichster, stetig wachsender Daten für immer mehr Unternehmen zur höchsten Priorität. Das globale Datenvolumen wird bis 2025 schätzungsweise auf das Zehnfache – auf ca. 160 ZetaByte – ansteigen1.

Unternehmen benötigen für vorausschauende Entscheidungen verschiedenste Daten aus Produktion, Internet oder von ihren Kunden. Nur so können mit etablierten Methoden wie „predictive Analysis“ strategische Ziele definiert und deren Erreichung geprüft werden.

Unzureichende Datenqualität oder mangelnde Datenhaltung verursachen hohe Kosten und verfälschen Analyseergebnisse, was vor allem bei mittelständischen Unternehmen nur schwer zu kompensieren ist. Dagegen ist eine Entscheidungsfindung auf der Basis aller notwendigen Informationen ein deutlicher Wettbewerbsvorteil.

Die ORDIX AG hilft ihren Kunden dabei, die richtigen Entscheidungen für die Daten-Systemlandschaft zu treffen. Man muss nicht das Data-Warehouse neu erfinden, sondern Kriterien prüfen, um zu bestimmen, welche Datensysteme für welche Applikationen und Anforderungen die richtigen sind. Wir helfen Ihnen, die Systeme auszuwählen, aufzubauen und sowohl Entwicklung als auch Systemintegration und Betrieb der Systeme umzusetzen. Dabei bieten wir Ihnen unsere Dienstleitungen in Form von Verwaltung, Verarbeitung und Strukturierung der Daten. Mit unseren Seminaren und Coachings können Sie sich zudem selbst zum Big Data Professional qualifizieren

1(Quelle: Data Age 2025 - David Reinsel John Gantz John Rydning | April 2017 (IDC) | 1 zettabyte = 1 billion terabytes)

 

Big Data Entwicklung – Daten- und Technologievielfalt

Technologisch sind wir bei der Entwicklung von Big-Data-Lösungen flexibel. Dadurch können wir Ihnen ein Lösungspaket anbieten, das vollständig auf Ihr System abgestimmt ist.

  • Variabel in Sprache, Datenbank, Computing und Dateisystemen
  • Technologien: Hadoop, Kafka, Cassandra, Kudu, HBase, Spark
  • Sprachen: Java, Python, Scala und viele mehr!
  • NoSQL-Datenbanken: Kudu, Cassandra, HBase
  • Compute: Spark, Storm, Kafka Streams
  • Dateisysteme: HDFS, GPFS, S3 uvm.
big data entwicklung

SYSTEM Engineering
Einbindung von BIG Data Systemen in ihre IT-Landschaft

Die effiziente und umfassende Integration von Big-Data-Systemen in komplexe IT-Systemlandschaften ist eine Herausforderung, bei der wir unsere Kunden immer wieder unterstützen und dadurch eine umfangreiche Expertise aufbauen konnten. Wir bieten Ihnen u. a. folgende Leistungen rund um Ihre Daten:

systemintegration
  • Leistungsumfang
  • Systemintegration
  • Monitoring
  • Authentifizierung & Autorisierung
  • Backup & Recovery
  • Disaster Recovery
  • Security
  • Continuous Integration & Deployment

Big Data Schulungen
Wissen vermehrt sich in dem man es teilt

Wir machen Sie fit! Lassen sie sich in den unterschiedlichen Tools und Systemen von unseren Experten schulen – als Ausbildungspaket zum Big Data Professional oder in Einzelseminaren.

Unser Big Data Leistungsportfolio
Ihre individuelle Lösung

Die Anforderungen und Ansprüche unserer Kunden stehen für uns an erster Stelle. Dies heißt auch, dass wir nicht jedem Technologietrend unmittelbar folgen. Wir verlassen uns stets auf Wissen und Erfahrung, um das bestmögliche Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Unser Technologieportfolio passen wir aktuell und marktgerecht an. Die ORDIX-Mitarbeiter qualifizieren sich stetig weiter, um unsere Kunden optimal zu beraten und individuelle Lösungen zu finden.

  • Big Data-Leistungen
  • Architekturberatung und Systemauswahl
  • Entwicklung und Data Engineering
  • Betrieb und Wartung Ihrer Systeme
  • Sicherheitskonzeption
  • Service & Support