Systemadministrator Hadoop (w/m/d)

in Wiesbaden.

Systemadministrator Hadoop (w/m/d)

in Wiesbaden.

Ihre Aufgaben

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung, der Betrieb und die Problemanalyse einer Big-Data-Plattform im Hadoop-Umfeld
  • Sie administrieren und konfigurieren komplexe Lösungen im Hadoop-Umfeld und stellen den Betrieb sicher
  • Sie übernehmen das Problem- und Incidentmanagement mit den Themenschwerpunkten Problemanalyse und Problembehebung
  • Sie konzipieren innovative Lösungen auf Basis moderner Big Data Systeme
  • Sie evaluieren neue Tools und Frameworks hinsichtlich eines betrieblichen Einsatzes
  • Sie automatisieren wiederkehrende Aufgaben in Ansible
  • Sie kümmern sich um die Organisation und Weiterentwicklung von Disaster-Recovery-Prozessen
  • Sie konzipieren und entwickeln Backup-Lösungen für mehrere Hadoop-Dienste
  • Ganz nach unserem Leitsatz "Wissen vermehrt sich, indem man es teilt" geben Sie Ihr Knowhow an andere weiter - sowohl an Ihre Kolleg:innen und unsere Studierenden als auch im Projekt beim Kunden. Zudem teilen Sie Ihr Wissen in unserem ORDIX® Blog, als Referent:in in unseren Seminaren oder auf Fachkonferenzen - ganz nach Ihren Stärken.

Ihr Profil

  • Guter (Fach-) Hochschulabschluss der Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • Gute bis sehr gute Linux-Kenntnisse sind Voraussetzung
  • Sie haben erste Erfahrungen mit dem unten aufgeführten technologischem Umfeld gesammelt
  • Programmierkenntnisse in Java, Python oder Scala sind hilfreich
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke
  • Deutsch beherrschen Sie perfekt in Wort und Schrift, zudem verfügen Sie über gute Englischkenntnisse

Technologisches Umfeld, eingesetzte Methoden, Werkzeuge und Prozesse

  • Hadoop (HDFS, Hive, YARN, HBase, Kafka)
  • DataPlane Services (DLM, SRM, SMM)
  • Ansible
  • UNIX (RHEL)

Das bieten wir

  • Großes Knowhow-Netzwerk
  • Kreative Freiräume
  • Moderne Arbeitsplätze im Office und zu Hause
  • Ausgeglichene Mischung aus Remote Work / Mobilem Arbeiten und Präsenz im Büro bzw. beim Kunden
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • 10 Weiterbildungstage pro Jahr
  • Reisezeit und Weiterbildung sind Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub, Gleitzeit, Überstundenausgleich durch Freizeit oder Vergütung
  • Firmenwagen + Tankkarte auch zur privaten Nutzung | Fahrrad-/E-Bike-Leasing
  • Altersvorsorge | VWL
  • Übernahme von Kinderbetreuungskosten
  • Mitarbeiter-Events

Ihre Aufgaben

  • Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung, der Betrieb und die Problemanalyse einer Big-Data-Plattform im Hadoop-Umfeld
  • Sie administrieren und konfigurieren komplexe Lösungen im Hadoop-Umfeld und stellen den Betrieb sicher
  • Sie übernehmen das Problem- und Incidentmanagement mit den Themenschwerpunkten Problemanalyse und Problembehebung
  • Sie konzipieren innovative Lösungen auf Basis moderner Big Data Systeme
  • Sie evaluieren neue Tools und Frameworks hinsichtlich eines betrieblichen Einsatzes
  • Sie automatisieren wiederkehrende Aufgaben in Ansible
  • Sie kümmern sich um die Organisation und Weiterentwicklung von Disaster-Recovery-Prozessen
  • Sie konzipieren und entwickeln Backup-Lösungen für mehrere Hadoop-Dienste
  • Ganz nach unserem Leitsatz "Wissen vermehrt sich, indem man es teilt" geben Sie Ihr Knowhow an andere weiter - sowohl an Ihre Kolleg:innen und unsere Studierenden als auch im Projekt beim Kunden. Zudem teilen Sie Ihr Wissen in unserem ORDIX® Blog, als Referent:in in unseren Seminaren oder auf Fachkonferenzen - ganz nach Ihren Stärken.

Ihr Profil

  • Guter (Fach-) Hochschulabschluss der Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung
  • Gute bis sehr gute Linux-Kenntnisse sind Voraussetzung
  • Sie haben erste Erfahrungen mit dem unten aufgeführten technologischem Umfeld gesammelt
  • Programmierkenntnisse in Java, Python oder Scala sind hilfreich
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Kommunikationsstärke
  • Deutsch beherrschen Sie perfekt in Wort und Schrift, zudem verfügen Sie über gute Englischkenntnisse

Technologisches Umfeld, eingesetzte Methoden, Werkzeuge und Prozesse

  • Hadoop (HDFS, Hive, YARN, HBase, Kafka)
  • DataPlane Services (DLM, SRM, SMM)
  • Ansible
  • UNIX (RHEL)

Das bieten wir

  • Großes Knowhow-Netzwerk
  • Kreative Freiräume
  • Moderne Arbeitsplätze im Office und zu Hause
  • Ausgeglichene Mischung aus Remote Work / Mobilem Arbeiten und Präsenz im Büro bzw. beim Kunden
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • 10 Weiterbildungstage pro Jahr
  • Reisezeit und Weiterbildung sind Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub, Gleitzeit, Überstundenausgleich durch Freizeit oder Vergütung
  • Firmenwagen + Tankkarte auch zur privaten Nutzung | Fahrrad-/E-Bike-Leasing
  • Altersvorsorge | VWL
  • Übernahme von Kinderbetreuungskosten
  • Mitarbeiter-Events

Wissen zu teilen und der offene Dialog untereinander werden bei uns gelebt. Wir setzen auf eine kontinuierliche Weiterbildung, um Ihr Engagement zu unterstützen und Ihre Fähigkeiten zu fördern. Wir geben Ihnen die Chance, Verantwortung bei namhaften Kunden in spannenden Projekten zu übernehmen. Zusätzlich legen wir sehr viel Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter in ihrem Umfeld wohlfühlen. Nur wer zufrieden mit seiner Arbeitsumgebung ist und Raum für seine Weiterentwicklung hat, kann auch sein Potential nutzen.

Haben wir Sie überzeugt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bewerben Sie sich jetzt!

ORDIX AG
Frau Ulrike Kögler
Personal
Karl-Schurz-Str. 19a
33100 Paderborn

Tel.: +49 5251 1063-0
E-Mail: bewerbung@ordix.de

Kontakt
ORDIX AG
Karl-Schurz-Straße 19a
33100 Paderborn
Tel: +49 5251 1063-0
E-Mail: info@ordix.de