Werkstudierende:r System Integration (Linux) - Analyse Linux-Distributionen (w/m/d)

in Wiesbaden, Paderborn, Nürnberg, Münster, Köln oder Gersthofen (bei Augsburg).

Du bist bei uns richtig, wenn ...

  • Du dich in der Linux-Welt zuhause fühlst und dich fasziniert IT-Sicherheit und die Absicherung komplexer IT-Systeme?
  • Du als Werksstudent 10-20 Stunden im Semester (bis zu 40 Stunden in der vorlesungs­freien Zeit) arbeiten möchtest?

Werkstudierende:r System Integration (Linux) - Analyse Linux-Distributionen (w/m/d)

in Wiesbaden, Paderborn, Nürnberg, Münster, Köln oder Gersthofen (bei Augsburg).

Du bist bei uns richtig, wenn ...

  • Du dich in der Linux-Welt zuhause fühlst und dich fasziniert IT-Sicherheit und die Absicherung komplexer IT-Systeme?
  • Du als Werksstudent 10-20 Stunden im Semester (bis zu 40 Stunden in der vorlesungs­freien Zeit) arbeiten möchtest?

Deine Aufgaben bei uns

Viele Unternehmen setzen nach wie vor auf Linux als ihr primäres Server-Betriebssystem. Ein Server ist allerdings nur so sicher wie dessen Betriebssystem und die darauf installierte Software. Um diese so sicher wie möglich zu gestalten, gibt es viele Stellschrauben, an denen die Sicherheitsparameter genau justiert werden müssen.

Deine Aufgabe besteht darin, die Konzepte "Capabilities" und "Sandboxing" auf Linux-Betriebssys­temen zu analysieren und evaluieren. Die gewonnenen Erkenntnisse nutzt du anschließend, um exemplarisch Anwendungen und Systeme mit diesen Mitteln zu härten. Unsere erfahrenen Linux- und Security-Kolleg:innen stehen dir dabei mit Rat und Tat zur Seite. So kannst du dich in die Thematik einarbeiten, die Anforderungen definieren sowie die technische Umsetzung realisieren.

Dein Profil

Für diese Aufgabe solltest du bereits erweiterte Linux und grundlegende Security-Kenntnisse mitbringen, um dich mit der Thematik möglichst schnell vertraut zu machen.

Das bieten wir

  • Zahlreiche zusätzliche Seminare in unserem Seminarzentrum in Wiesbaden
  • Mitarbeit in Kundenprojekten & Praxisnahe Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten & Vergütung
  • Option auf Übernahme nach dem Studium
  • Ausführliche Feedback-Gespräche
  • Moderne Arbeitsplätze

Deine Aufgaben bei uns

Viele Unternehmen setzen nach wie vor auf Linux als ihr primäres Server-Betriebssystem. Ein Server ist allerdings nur so sicher wie dessen Betriebssystem und die darauf installierte Software. Um diese so sicher wie möglich zu gestalten, gibt es viele Stellschrauben, an denen die Sicherheitsparameter genau justiert werden müssen.

Deine Aufgabe besteht darin, die Konzepte "Capabilities" und "Sandboxing" auf Linux-Betriebssys­temen zu analysieren und evaluieren. Die gewonnenen Erkenntnisse nutzt du anschließend, um exemplarisch Anwendungen und Systeme mit diesen Mitteln zu härten. Unsere erfahrenen Linux- und Security-Kolleg:innen stehen dir dabei mit Rat und Tat zur Seite. So kannst du dich in die Thematik einarbeiten, die Anforderungen definieren sowie die technische Umsetzung realisieren.

Dein Profil

Für diese Aufgabe solltest du bereits erweiterte Linux und grundlegende Security-Kenntnisse mitbringen, um dich mit der Thematik möglichst schnell vertraut zu machen.

Das bieten wir

  • Zahlreiche zusätzliche Seminare in unserem Seminarzentrum in Wiesbaden
  • Mitarbeit in Kundenprojekten & Praxisnahe Aufgaben
  • Flexible Arbeitszeiten & Vergütung
  • Option auf Übernahme nach dem Studium
  • Ausführliche Feedback-Gespräche
  • Moderne Arbeitsplätze

Wir werfen niemanden ins kalte Wasser - vielmehr ist es unser Ziel, Dich frühzeitig als Mitarbeiter:in für die Zeit nach Deinem Studium zu gewinnen! Wir werden Dich individuell einarbeiten und Deine persönliche und fachliche Entwicklung fördern. Du wirst von Anfang an in unsere Projekte eingebunden und bist Teil unseres Teams.

Haben wir Dich überzeugt? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung!

Bewirb Dich jetzt!

ORDIX AG
Herr Martin Hoermann
Personal
Karl-Schurz-Str. 19a
33100 Paderborn

Tel.: +49 5251 1063-0
E-Mail: martin.hoermann@ordix.de

Kontakt
ORDIX AG
Karl-Schurz-Straße 19a
33100 Paderborn
Tel: +49 5251 1063-0
E-Mail: info@ordix.de